mónica
garcía vicente

Choreographin

als tänzerin war für mich die verbindung zu meinem eigenen inneren erleben immer zentral. als choreographin lasse ich den tänzer*innen viel raum, damit sie ihren individuellen körperrhythmus finden und weiterentwickeln.

______

Mónica García Vicente

aktuelles

"

Connection Dance Center 2023 startet bald!

Wir freuen uns sehr – die 12 Tänzer:innen für das Connection Dance Center (CDC) 2023 wurden ausgewählt! Das CDC beginnt am 01. März und geht über drei Monate, in denen die jungen Amateur-Tänzer:innen intensiv mit Mónica García Vicente arbeiten und den Alltag einer Tänzerin / eines Tänzers erleben werden. Ab April werden Performances an verschiedenen Spielorten aufgeführt – nähere Infos dazu folgen noch.
Also: Watch out!

CDC 2023 – Kompetenznachweis Kultur

Das Connection Dance Center ist eine Kooperation mit der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung im Bereich Stadtteilkultur der Landeshauptstadt Hannover. Dabei werden die Teilnehmer*innen von Berater*innen des Kompetenznachweis Kultur und der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung der Landeshauptstadt Hannover begleitet.

Mary Frankenstein

Für mich offenbaren das Schicksal Frankensteins und seiner Kreatur Aspekte von Mary Shellys Persönlichkeit und der Tragik ihres Lebens als Frau und Schriftstellerin im 19. Jahrhundert.“ (Mónica García Vicente)

Unsere letzte Produktion „Mary Frankenstein“ war ein großer Erfolg.